Polizeibericht

Bei Unfall Fahrerin verletzt

Treuchtlingen – Am Mittwoch, 24.02.2016, gegen 06.05 Uhr, ereignete sich in der Bahnhofstraße ein Verkehrsunfall,

bei dem eine 41 Jahre alte Pkw-Fahrerin leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Weißenburg eingeliefert wurde.

Eine 24-jährige Treuchtlingerin befuhr mit ihrem Pkw die Bahnhofstraße stadteinwärts und kam aus unbekannter Ursache nach links in den Gegenverkehr, wo sie mit dem Fahrzeug der 41jährigen zusammenstieß.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.500 Euro, die beiden nicht mehr fahrbereiten Unfallfahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Unfallverursacherin blieb unverletzt.

Quelle: PI Treuchtlingen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.