Polizeibericht

Gleich drei Unfälle am Wochenende in Treuchtingen

Treuchtlingen – Ein Missverständnis führte am Freitag, 15.04.2016, gegen 10.50 Uhr, in der Ansbacher Straße zu einem Verkehrsunfall

mit ca. 7000 EURO Schaden, verletzt wurde niemand.

Ein 59-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Ansbacher Straße stadtauswärts und wollte links in die Rappenbergstraße einbiegen. Er setzte seinen Fahrtrichtungsanzeiger und ordnete sich zur Fahrbahnmitte ein. Eine 70-jährige Pappenheimerin fuhr mit ihrem Pkw auf der Ansbacher Straße stadteinwärts und wollte nach links in die Straße Neufriedenheim einbiegen, weshalb auch sie den linken Blinker gesetzt hatte und ihre Geschwindigkeit verringerte. Im letzten Moment entschied sie sich jedoch, geradeaus weiterzufahren und stieß mit dem Pkw des 59-jährigen zusammen, der auf das Blinken der Frau vertraut hatte und gerade dabei war, in die Rappenbergstraße einzubiegen. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt (jeweils ca. 3.500 Euro.

Eine Unaufmerksamkeit führte am Freitag, 15.04.2016, gegen 16.30 Uhr auf der Staatsstraße 2230 von Markt Berolzheim in Richtung Wettelsheim zu einem Verkehrsunfall mit ca. 2.600 Euro Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Ein 25-jähriger Pkw-Fahrer aus Augsburg fuhr auf der Staatsstraße hinter einem Transporter her. Als dieser seine Geschwindigkeit verringerte, reagierte der 25-jährige zu spät und scherte nach links aus, um einen Auffahrunfall zu vermeiden. Hierbei geriet er mit seinem Pkw ins Schleudern und landete im linken Straßengraben. An dem Unfallfahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro, der Flurschaden beträgt ca. 100 Euro.

Am Samstag, 16.04.2016, gegen 16.35 Uhr, kam es an der Kreuzung Bahnhofstraße / Bürgermeister-Döbler-Allee zu einem Verkehrsunfall mit ca. 3.000 Euro Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Ein 35-jähriger Treuchtlinger wollte mit seinem Pkw vom Bahnhof kommend geradeaus in die Bürgermeister-Döbler-Allee fahren und übersah hierbei das Fahrzeug einer 54 Jahre alten Treuchtlingerin, die von der Elkan-Naumburg-Straße kommend geradeaus stadteinwärts fuhr. Beide Pkw stießen im Kreuzungsbereich zusammen.

Quelle: PI Treuchtlingen

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.