Polizeibericht

Schafherde ging in der Südstadt spazieren

Gunzenhausen – Am Samstag Nachmittag meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer eine Schafherde, die offensichtich ausgebrochen

war und in der Gunzenhäuser Südstadt umherlief. Wie sich herausstellte hatten spielende Kinder den Zaun niedergedrückt und die Tiere konnten deshalb hinauslaufen. Der Schäfer konnte die Tiere allerdings rasch wieder einfangen, so daß kein Schaden entstand.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.