Zeugenaufruf

Die Polizei sucht Zeugen für verschiedene Straftaten

Gunzenhausen – In Gunzenhausen kam es zu einem Kraftstoffdiebstahl. Ein 37-jähriger hatte seinen PKW auf einem

 Parkplatz in der Nähe der Stadthalle geparkt. Ein unbekannter Täter hebelte das Tankschloss auf und stach zudem noch ein Loch in den Tank. Ca. 35 Liter fehlten, diese, ebenso wie ein Fahrtrichtungsanzeiger, wurden entwendet.

Der Sachschaden mit etwa 400 € liegt dabei erheblich höher als der Diebstahlsschaden, der nur etwa 50 € beträgt. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Gunzenhausen.

Pfofeld – Ein Unbekannter verschaffte sich Zutritt zu einer Lagerhalle bei Pfofeld, indem er die Türfüllungen eintrat. In der Halle waren etliche Fahrzeuge und Zubehör gelagert.

Entwendet wurde vermutlich nichts, der Sachschaden hält sich mit ca. 50 € ebenfalls in Grenzen. Zeuge werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Gunzenhausen in Verbindung setzen.

Gunzenhausen – Ein 49-jähriger hatte seinen schwarzen PKW auf dem Parkplatz eines Elektromarktes in Gunzenhausen geparkt. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkam bemerkte er an der vorderen Stoßstange eine Beschädigung. Diese dürfte von einem weißen Kastenwagen verursacht worden sein, der vor dem PKW des Geschädigten geparkt hatte. Aufgrund des Schadensbildes dürfte der Fahrer des Kastenwagens den Unfall vermutlich nicht bemerkt haben.

Zeugen des Vorfalles bzw. der/die Fahrer/-in wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Gunzenhausen in Verbindung zu setzen.

Quelle: PI Gunzenhausen

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.