Polizeibericht

Platzverweis erst nach angedrohter Verhaftung befolgt

Gunzenhausen – Am Samstagnachmittag fiel ein 56-jähriger Mann aus Gunzenhausen negativ an einem Mehrfamilienhaus

auf. Dem angetrunkenen Mann wurde durch die hinzugerufenen Polizeibeamten ein Platzverweis erteilt, welchen er zunächst nicht Folge leisten wollte. Er zeigte sich vielmehr sehr aggressiv und beleidigte nun einen Beamten.

Nachdem dem Mann, der zudem stark angetrunken war, angekündigt wurde, dass er in Gewahrsam genommen wird, kam er dem Platzverweis schließlich nach. Wegen Beamtenbeleidigung muss er sich nun strafrechtlich verantworten.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.