Polizeibericht

Mehrere Fahrer im Raum Gunzenhausen unter Alkohol

Gunzenhausen – Im Laufe des Samstag stellte die Polizei Gunzenhausen mehrere betrunkene Fahrzeugführer fest. Bereits in der Frühe wurde

in Schlungenhof ein 53-jähriger Motorradfahrer kontrolliert. Ein durchgeführter Alcotest ergab vor Ort einen Wert von annähernd 2 Promille.

Desweiteren wurde am frühen Abend zunächst in einem westlichen Ortsteil von Gunzenhausen ein 59-jähriger Pkw-Fahrer aufgrund seiner unsicheren Fahrweise einer Kontrolle unterzogen. Der Grund hierfür konnte schnell geklärt werden. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 2,5 Promille.

Fast zeitgleich fiel in Muhr einer aufmerksamen Passantin ein auf der Straße liegender Fahrradfahrer auf. Die verständigte Polizeistreife stellte fest, dass der 58-Jährige stark betrunken war und vorher ganz offensichtlich mit seinem Fahrrad gefahren ist. Bei ihm führte der Alkoholvortest zu einem Wert von fast 2 Promille.

Alle drei Probanden mussten sich einer Blutentnahme unterziehen. Sie erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.      

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.