Zeugenaufruf

Roter Kombi fuhr Mietwagen auf Hotelparkplatz an

Gunzenhausen  – Am Montagmittag musste ein 57-Jähriger von seinem Hotelzimmer aus beobachten,

wie sein Mietwagen angefahren wurde.

Der Mann hatte das Fahrzeug auf dem Parkplatz des Hotels am Schießwasen geparkt. Aus einer Nebenstraße fuhr ein roter Kombi rückwärts gegen das Heck des stehenden Pkw und beschädigte das Fahrzeug.

Der Fahrer des Kombis, ein ca. 50-jähriger Mann mit grauen längeren Haaren stieg aus, besah sich den Schaden und fuhr anschließend davon, ohne den Schaden zu melden. An dem Mietwagen entstand ein Sachschaden von 150 Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei Gunzenhausen entgegen.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.