Zeugenaufruf

Geld von Rentner ergaunert

Gunzenhausen – Am Donnerstagnachmittag wurde in der Gerberstr.

ein 81-Jähriger von einem noch unbekannten Mann angesprochen und um das Wechseln eines Zwei-Euro-Stücks zum Telefonieren angesprochen. Während des Wechselvorganges gelang es dann dem Mann unbemerkt mehrere Hundert Euro aus dem Geldbeutel zu entwenden. Das Fehlen des Geldes wurde von dem Geschädigten ersten am nächsten Tag bemerkt.

Bei dem unbekannten Täter handelte es sich evtl. um einen Rumänen. Er war ca. 40 Jahre alt und nur etwa 165 cm groß. Gesprochen hat er mit einem holländischen bzw. belgischen Akzent. Wem diese Person in Gunzenhausen aufgefallen ist, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.