Zeugenaufruf

Einbruch auf Baustelle der Diakonie

Treuchtlingen – Am vergangenen Wochenende von Freitag, 19.02.2016, ca. 15.00 Uhr, bis Montag, 22.02.2016,

ca. 07.00 Uhr, wurde in die Baustelle der Behindertenwerkstatt der Diakonie in der Gstadter Straße eingebrochen.

Aus versperrten Räumen in dem Bau, wo die Türen aufgebrochen wurden, entwendeten der oder die Täter 3 Eimer mit Farbe, zwei Edelstahlgulli und 2 Eimer Abdichtungsmasse. Im Hof der Baustelle wurde an einem Baucontainer ein Vorhängeschloss abgezwickt. Aus dem Container wurden 3 Hilti Bohrschrauber, ein Hilti Seitenschneider, zwei Akku und eine Ladestation entwendet. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf ca. 3.500 Euro, der entstandene Sachschaden ist gering.

Vor Ort wurde eine Spurensicherung durchgeführt. Wer kann Angaben zu dem Einbruch machen? Wem sind an der Baustelle der Diakonie in der Gstadter Straße verdächtige Personen oder Fahrzeug aufgefallen? Hinweise bitte an die PI Treuchtlingen unter Telefon 09142/9644-0.

Quelle: PI Treuchtlingen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.