Partnerschaft

Deutschklasse aus Frankenmuth in Gunzenhausen

Gunzenhausen – Jennifer Fruendt, Deutschlehrerin aus Frankenmuth besuchte mit einer 17-köpfigen Schülergruppe die Partnerstadt

Foto: Stadt Gunzenhausen
Foto: Stadt Gunzenhausen

Gunzenhausen. Lydia Weiss, eine frühere Teilnehmerin am Praktikantenaustausch, war diesmal als Betreuerin dabei.

Zunächst besuchte die Schülergruppe Nürnberg um anschließend nach Gunzenhausen zu kommen. Die Schüler waren bei Gastfamilien untergebracht und wurden von ihren Gastgebern bestens betreut.

Auch ein Besuch im Rathaus stand auf dem Programm. Die Gruppe erhielt dabei einen kleinen Einblick in das Leben ihrer Partnerstadt Gunzenhausen.

Nach einer englischen Stadtführung mit Ingeborg Herrmann und einer Schifffahrt auf dem Altmühlsee reiste die Gruppe nach Neuendettelsau, wo sie am Schüleraustausch mit dem Laurentius-Gymnasium teilnahm.

Quelle und Bild: Stadt Gunzenhausen – Pressestelle – Ingeborg Herrmann

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.