Polizeibericht

Ermittlungen wegen Unfallflucht eingeleitet

Gunzenhausen – Die Polizei Gunzenhausen ermittelt gegen eine 23-Jährige aus

einem Stadtteil wegen Unfallflucht.

An ihrem Pkw konnten die Beamten frische Beschädigungen an der rechten Fahrzeugseite feststellen. Bei Nachfragen verwickelte sich die junge Frau in Widersprüche. Schließlich gab sie zu, dass sie auf einer Autobahn die rechte Schutzplanke geschrammt hatte. Ohne den Schaden zu melden war sie weitergefahren. An ihrem Auto entstand ein Sachschaden von 3.000 Euro.

Auf welcher Autobahn der Unfall geschah, muss noch ermittelt werden.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.