Polizeibericht

In Straßengraben gefahren

Treuchtlingen – Am Freitag, 11.12.2015, gegen 19.50 Uhr, fuhr ein 20-jähriger Solnhofener

mit seinem Pkw auf der Staatsstraße 2216, von Treuchtlingen Richtung Schambach. Beim Abbiegevorgang nach links auf die Bundesstraße 2 verlor er aus Unachtsamkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Graben.
Am Pkw entstand ein geschätzter Schaden von ca. 250 Euro.
Ob ein Schaden am Grünstreifen entstanden ist, muss er noch mit der Straßenmeisterei abgeklärt werden.

Quelle: PI Treuchtlingen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.