Polizeibericht

Waffe bei Kontrolle gefunden

Weißenburg – Am Montag, kurz nach 21.00 Uhr, wurde in Weißenburg, Südliche Ringstraße,

ein 18-jähriger Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer im Handschuhfach eine Schreckschusspistole mitführte. Zum Führen dieser Pistole ist der sogenannte „Kleine Waffenschein“ erforderlich, diesen besaß der junge Mann jedoch nicht.

Er muss sich nun wegen eines Verstoßes nach dem Waffengesetz verantworten und die Schreckschusspistole wurde sichergestellt.

Quelle: PI Weißenburg

Artkelbild: SCHAU.MEDIA/pixelio.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.