Polizeibericht

Eisplatte fiel von LKW

Treuchtlingen – Am Montag, 18.01.2016, gegen 09.05 Uhr, befuhr ein 23 Jahre alter Pkw-Fahrer

die Staatsstraße 2230 in Richtung Möhren. Im Bereich der Sägmühle fiel von einem entgegenkommenden Sattelzuggespann eine Eisplatte gegen die Windschutzscheibe des Pkw, die zersprang.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro. Es wurden Ermittlungen über die Firma, auf die der Sattelzug zugelassen ist, aufgenommen.

Quelle: PI Treuchtlingen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.