Polizeibericht

Bei Unfall drei Fahrzeuge beschädigt

Gunzenhausen – Ein 19jähriger aus dem Donau-Ries befuhr mit seinem Pkw die Bismarckstraße

in westlicher Richtung. Auf Höhe der Berufsschule wollte er nach links in eine freie Parkbucht abbiegen. Beim Abbiegen übersah er allerdings den links neben ihm fahrenden Pkw eines 35jährigen Tischlers, welcher sich auf der Linksabbiegespur in Richtung Blütenstraße eingeordnet hatte. Der 19jährige rammte hierbei den Pkw des 35jährigen, der durch die Wucht des Aufpralls gegen einen geparkten Pkw geschleudert wurde. Hierbei verletzte sich der 35jährige leicht. An den drei Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 12.500.-Euro.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.