Polizeibericht

Passant beleidigt und mit Hammer bedroht

Treuchtlingen – Ein 50-jähriger Treuchtlinger hat am Donnerstagmittag in der Bahnhofstraße einen 25-jährigen Treuchtlinger beleidigt und mit einem

Hammer bedroht. Da der 50-Jährige ein auffälliges Verhalten zeigte wurde ein Amtsarzt hinzugezogen und der offenbar psychisch Kranke einer ärztlichen Behandlung zugeführt.

Quelle: PI Treuchtlingen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.