Polizeibericht

Radfahrerin im Kreisverkehr übersehen

Gunzenhausen  – Am Samstagnachmittag kam es im Kreisverkehr in der Theodor-Heuss-Straße/Frankenmuther Straße zu einem Verkehrsunfall.

Ein 46-jähriger Pkw-Fahrer wollte in den Kreisverkehr einfahren. Dabei übersah er eine dort fahrende 17-jährige Radlerin und erfasste diese als er anfuhr. Die Radfahrerin stürzte und verletzte sich leicht. An ihrem Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von 100 Euro. Am Pkw kam es zu keinem Schaden.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.