Polizeibericht

Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen

Gunzenhausen – Zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen

kam es am späten Montagnachmittag auf der Staatsstraße zwischen Cronheim und Unterwurmbach. Zunächst hatte sich im Begegnungsverkehr ein Unfall zwischen zwei Lkw ereignet. Diese waren mit den linken Außenspiegeln aneinandergeraten. Ein nachfolgender Pkw, sowie zwei weitere Autos konnten rechtzeitig hinter den stehenden Lkw anhalten. Ein 50-jähriger Kleintransportfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und schob die beiden vorausfahrenden Pkw aufeinander. Unmittelbar danach fuhr ein 24-jähriger Pkw-Fahrer noch auf den Kleintransporter auf.

Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 21.000 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.