Zeugenaufruf

Maschinenhallen zwischen Gnotzheim und Stetten aufgebrochen

Gnotzheim/Stetten – In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden westlich von Gnotzheim

drei Lagerhallen und in Stetten eine Lagerhalle und ein Schweinestall einer Biogasanlage brachial aufgebrochen.

Hierbei öffneten sie verschieden Schränke, zerstörten Fenster bzw. Bewegungsmelder und hebelten weitere Türen auf. Aus den Lagerhallen wurden verschiedene Maschinen und Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro entwendet. Neben Hochdruckreinigern, Bohrmaschinen und diversen Handwerkergeräten, wurde unter anderem auch ein Moped der Marke Yamaha entwendet.

Der durch den Aufbruch entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 800.-Euro. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen zur Tatzeit nimmt die Polizeiinspektion Gunzenhausen, T.: 09831/6788-0 entgegen.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.