Rinder am Brombachsee entlaufen

Absberg – Am 17.05.21 wurden acht Rinder in eine eingezäunte Wiese am Südufer des Kleinen Brombachsees gebracht. Die Weide war zwar durch einen Elektrozaun gesichert, diesen haben die Kühe aber nieder getrampelt und sind in Richtung Muna gelaufen.

Bisher konnten zwei der Tiere wieder eingefangen und zwei weitere mit Hilfe des Polizeihubschraubers lokalisiert werden. Nach den restlichen Tieren wird aktuell noch gesucht.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.