Eisbahn in Gunzenhausen wurde nach einem Jahr Pause wieder eröffnet

Gunzenhausen – Besonders die Kinder und Jugendlichen haben bisher unter den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie gelitten, stellte Bürgermeister Karl-Heinz Fitz bei der Eröffnung der Eisbahn am vergangenen Freitag fest. Daher hat er zusammen mit den Mitarbeitern der Stadtverwaltung und dem Stadtrat beschlossen, trotz der ansteigenden Werte die Eisbahn unter besonderen Bedingungen zu öffnen um den Kindern die sportliche Betätigung auf der Eisfläche im Freien und den Schulklassen den Sportunterricht auf der Eisbahn zu ermöglichen.

Bürgermeister Karl-Heinz Fitz (ganz rechts) eröffnete mit Vertretern des EC Gunzenhausen und einigen Sponsoren die Eislaufsaison 2021/22 auf dem Marktplatz in Gunzenhausen

Gemeinsam mit einigen Sponsoren, den Vertretern des EC Gunzenhausen und Eismeister Klaus „Django“ Carl gab er den Betrieb auf der Eisfläche frei und die ersten Kinder warteten schon sehnsüchtig auf diesen Startschuss. In dieser besonderen Eislaufsaison ist zu beachten, dass das Betreten der Eisfläche und des abgesperrten Bereichs nur unter Einhaltung der 2G Regel möglich ist, bei Schülern reicht die Vorlage des Schülerausweises aus. Die Gastronomie auf der Eisbahn wird nicht geöffnet und ein kulturelles Rahmenprogramm auf der Bühne mit musikalischen Darbietungen kann dieses Jahr auch nicht stattfinden, bedauerte der Bürgermeister.

Grade in diesen, für alle schweren Zeiten, ist Mutlosigkeit der falsche Weg, stellte Karl-Heinz Fitz fest. Er freute sich daher auch, dass der Stadtrat die Entscheidung geschlossen mitträgt. Die Entscheidung war kein Schnellschuss sondern wurde gut von allen Beteiligten überlegt und ist im Sinne der Kinder vertretbar, stellte er fest. Ihm ist dabei durchaus bewusst, dass sich die Situation und die gesetzlichen Rahmenbedingungen in den nächsten Tagen und Wochen noch verschlechtern kann, räumte er ein. Es bleibt daher abzuwarten und zu hoffen, dass der Mut der Stadtverwaltung zum Betrieb der Eisbahn belohnt wird und die Eislauffläche wie geplant bis zum 9. Januar 2022 geöffnet bleiben kann.

(KH)

Bildergalerie von der Eröffnung:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.